Pioneer DJ DDJ-XP2 Subcontroller
Pioneer DJ DDJ-XP2 Subcontroller
Pioneer DJ DDJ-XP2 Subcontroller
Pioneer DJ DDJ-XP2 Subcontroller
Pioneer DJ DDJ-XP2 Subcontroller
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Pioneer DJ DDJ-XP2 Subcontroller

Subcontroller für rekordbox und Serato DJ Pro

Lieferzeit 2-3 Tage

011019
Preis
349,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Finanzierungsanfrage
Gerne bieten wir dir eine Finanzierung für deinen Einkauf an. Hierfür sollten wir uns einmal telefonisch unterhalten.
Double Trouble Rüste jetzt auf - mit dem Pioneer DJ DDJ-XP2, dem Add-On-DJ-Controller... mehr
Double Trouble
Rüste jetzt auf - mit dem Pioneer DJ DDJ-XP2, dem Add-On-DJ-Controller für rekordbox und Serato DJ Pro.
Ganz gleich, mit welcher DJ-Anwendung du arbeitest, mit dieser DJ-Hardware holst du mehr heraus als je zuvor.
Diese Weiterentwicklung des Pioneer DJ DDJ-XP1 erweitert die Funktionalität des Originals, ohne das intuitive Layout
und die solide Verarbeitungsqualität zu beeinträchtigen. Dank seiner robusten Konstruktion und dem rutschfesten
Gummischutz kannst du es bei deinen Performances wirklich hart rannehmen.

Mit dem Pioneer DJ DDJ-XP2 erweiterst du dein Setup um 32 robuste, mehrfarbige Performance-Pads und leistungsstarke
Pad-Modi. Weise den Pads im Transport-Modus Transport-Steuerelemente wie Play, Pause, Cue und Pitch Up/Down zu.
Verwende 16 Pads, um einen einzelnen Modus zu steuern (eine Premiere für Serato DJ Pro). Triggere Silent Cue, um
Tracks bei geöffneten Fadern im Mixer lautlos abzurufen. Anschließend kannst du sie sofort von Hot Cue-Punkten aus
triggern. Und dank der Loop-Steuerung aus dem Flaggschiff, dem Scratch-Mixer Pioneer DJ DJM-S9 kannst du dich bei
Performances absolut sicher fühlen.
Kompatibel mit rekordbox und Serato DJ Pro Der Pioneer DJ DDJ-XP2 fühlt sich mit... mehr

Kompatibel mit rekordbox und Serato DJ Pro
Der Pioneer DJ DDJ-XP2 fühlt sich mit rekordbox oder Serato DJ Pro ganz natürlich und intuitiv an. Die beliebten Funktionen beider Anwendungen wie Hot Cues, Beat Jump und Slicer lassen sich super einfach triggern. Egal für welche DJ-Performance-Software du dich entscheidest - du hast alle Möglichkeiten, deine Performances kreativ und einzigartig zu gestalten.

Performance-Pads
Erschließe mit den 32 latenzarmen, mehrfarbigen Pads dieses DJ-Controllers das Leistungspotenzial deiner DJ-Software. Ihre Berührungsempfindlichkeit bleibt auch nach langen Nächten und harten Battles voll erhalten.

Slide FX
Steuere die gewählte FX-Kombination dynamisch, indem du die Slide FX-Streifen berührst und deinen Finger nach oben und unten bewegst, ohne dass du den gewählten Effekt ein- oder ausschalten musst.

16-Pad-Modi
Mit den 16-Pad-Modi von Serato DJ Pro kannst du zwei verschiedenen Funktionen pro Deck je 8 Pads zuweisen, z. B. dem Hot Cue- und dem Sampler-Modus. Das bedeutet, dass du Hot Cues und Samples gleichzeitig triggern kannst, ohne umschalten zu müssen.

Entdecke die Pad-Modi von rekordbox dj und Serato DJ Pro. Neben den 16 Pads erweitern die neuen Modi von Serato DJ Pro deine kreativen Möglichkeiten mit leistungsstarken Funktionen wie Pitch Play, mit denen du Cue-Points jetzt in doppelt so vielen Halbtönen wie zuvor triggern kannst. Pitch Play ist im Lieferumfang des separat erhältlichen Erweiterungspakets Pitch 'n Time DJ enthalten.

Transportmodus
Mit dem Transport-Modus sowohl in rekordbox als auch in Serato DJ Pro kannst du die Pads als Transport-Steuerelemente verwenden, um Tracks abzuspielen, anzuhalten, zu cuen, auf- und abzupitchen und vieles mehr. Mit rekordbox brauchst du nur deinen Laptop.

Silent Cue
Damit die Musik beim Aktivieren von Silent Cue nicht erst auf die richtige Geschwindigkeit kommen muss, wenn sich dein Plattenspieler zu drehen beginnt, wird sie sofort mit der korrekten BPM neu gestartet, sobald du auf einem gestoppten Deck die Wiedergabetaste drückst.

Robust und portabel

Looping-Steuerung aus dem DJM-S9
Das Pioneer DJ DDJ-XP2 besitzt die Looping-Sektion des Scratch-Mixer-Spitzenmodells Pioneer DJ DJM-S9, damit du aus der Masse hervorstechen kannst.

Serato DJ Pro
Mach noch mehr aus Serato DJ Pro. Setze hochentwickelte Funktionen wie Slip Mode, Roll und Slicer ein. Schließe einfach deinen Pioneer DJ DDJ-XP2 an DJ-Controller oder -Mixer an, die mit Serato DJ Pro kompatibel sind, und schon kann's losgehen.

Kostenpflichtiges Upgrade auf Serato DVS
Besorge dir das Erweiterungspaket Serato DVS, um mit Pioneer DJ CDJs oder Plattenspielern zu steuern und zu scratchen.

Performance-Funktionen
Schalte die Performance-Funktionen von rekordbox frei, indem du das Gerät einfach an deinen PC oder Mac anschließt. Wenn du das Creative-Abo abschließt, kannst du deine rekordbox-Sammlung mit Cloud Library Sync nahtlos auf mehreren Geräten verwalten und im Edit-Modus ganz einfach deine eigenen Versionen von Tracks erstellen.

DVS-Steuerung
Nutze die latenzarme DVS-Steuerung von rekordbox, um intuitiv und flüssig zu scratchen.

Haupteigenschaften Kompatiblen DJ Software: Serato DJ Pro rekordbox Software System... mehr

Haupteigenschaften

Kompatiblen DJ Software:
Serato DJ Pro
rekordbox

Software System Requirements:
Weitere Infos über die Spezifikationen finden sich auf der rekordbox.com.
Weitere Infos über die Spezifikationen finden sich auf serato.com.

Was ist in der Packung?:
DDJ-XP2
USB-Kabel
Bedienungsanleitung (Schnellstartanleitung)
Garantie (für bestimmte Regionen)

Technische Daten

Breite: 333 mm
Höhe: 42 mm
Tiefe: 235 mm
Gewicht: 1,5 kg

* Änderungen der technischen Daten und das Design dieses Geräts ohne vorherige Ankündigung bleiben vorbehalten.

Tutorials, Bedienungsanleitungen & Dokumentationen: Bedienungsanleitung... mehr